Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BB50
Aufbaulehrgang für Ingenieure der Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Dauer
2 Tage
Termin
Montag, 20. Mai 2019 bis Dienstag, 21. Mai 2019
Montag, 11. November 2019 bis Dienstag, 12. November 2019
Dozenten
Referententeam
Kosten
Seminarpaket 735,00 €
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive
Für Mitglieder des Vereins zur Förderung der Ausbildung zur Brückenprüfung, Brückeninspektion und Bauwerksprüfung nach DIN 1076, VFIB, der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau und des Landesverbands Bayerischer Bauinnungen, LBB 640,00 Euro

BB49 | Aufbaulehrgang für Ingenieure der Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Zielgruppe

Bachelor | Diplom-Ingenieure | Master des konstruktiven Ingenieurbaus

Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich der Bauwerksprüfung

Kurssziel

Den Teilnehmern werden aktuelle und weitere Kenntnisse über die technischen und rechtlichen Grundlagen von Bauwerksprüfungen vermittelt mit dem Ziel Prüfungen von Bauwerken gemäß DIN 1076 auf dem aktuellen Stand der Technik durchzuführen. Dieses VFIB Pflichtseminar dient auch als Nachweis der Fortbildung, zur Verlängerung der Gültigkeitsdauer des VFIB-Zertifikats.

Kursinhalt

Grundsätze der Bauwerksprüfung , Nennung der Regelwerke | SIB Bauwerke, Neuerungen und spezielle Schadensbeispiele | Untersuchung und Instandsetzung von chloridbelasteten Bauwerken | Schwingungen von Brücken, Ursachen, Auswirkungen, Instandsetzung | Zerstörungsmechanismen von Holz | neue Prüfverfahren und Prüfhandbücher | Brückenprüfung mit Beteiligung der Bahn | Prüfung von Schmutzwasserkanälen und geschlossenen Systemen | Schadensbilder verschiedener Bauwerkstypen aufgrund statischer Defizite | Resultate unzureichender Bauwerksprüfung | Schadensbeispiele und Bewertung von Brücken, Stütz- und Lärmschutzwänden, Wellstahlprofilen, Stahlbrücken, Stahlverbundbrücken, Holz- und Verkehrszeichenbrücken | Prüfung und Beurteilung des Korrosionsschutzes von Stahlbauten

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Tipp

Empfohlen für Teilnehmer, die bereits den „Lehrgang Bauwerksprüfung nach DIN 1076“ BB46 besucht haben.