Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BT72
Baugrund - der nicht bestellte "Baustoff" - Homogenbereiche statt Bodenklassen

Dauer
09.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Termin
Donnerstag, 24. Oktober 2019
Dozenten
Referententeam
Kosten
Seminarpaket 325,00 €
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive

Diesen Kurs teilen:

BT72 | Baugrund - der nicht bestellte "Baustoff" - Homogenbereiche statt Bodenklassen

Referenten

Dipl.-Ing. Andreas Thiele
Baubetriebsberatung & Vergütungsmanagement,
Waidhofen

Dipl.-Ing. (FH) Christoph Matthäus, GTA Geotechnik Augsburg Ingenieurgesellschaft mbH,
Augsburg

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem Hoch- und Tiefbau

Voraussetzungen

Praktische Baustellenerfahrung

Kurssziel

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer wichtige Informationen über eine fachgerechte Baugrunderkundung und eine geotechnische Begleitung des Baugrundes. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer welche Angaben im geotechnischen Bericht maßgeblich für die Ausschreibung und Bauabwicklung werden können. Durch eine fachgerechte Baugrunduntersuchung vor und während der Bauvertragsabwicklung lassen sich etwaige Verzögerungen und Schwierigkeiten vorhersehen, Termine vorausschauend planen und Budgets einhalten. Die Bauunternehmen können mit diesem Wissen ihre berechtigten Ansprüche sichern.

Kursinhalt

Anforderungskriterien an ein aussagefähiges Baugrundgutachten | flächendeckender Aufschluss der Baugrundtragfähigkeiten und der Grundwasserverhältnisse | Probenahme für Arbeiten in kontaminierten Bereichen | Verwendung von Recycling, Material und Ausbaustoffen | Methoden einer objektbezogenen Probenahme und Umfang einer Baugrunderkundung an Praxisbeispielen | fachgerechte Begleitung während der Bauvertragsabwicklung | VOB Teil C und ihre ausschreibungs- und vergütungsbedeutsame Wirkung | Bauzeitverzögerungen und wirtschaftliche Schäden infolge mangelnder Berücksichtigung des Baugrundes | Möglichkeiten der finanziellen Vertragsanpassung bei geändertem Baugrund

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anhang