Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

BM80 Baustellensteuerung mit Soll/ist-Vergleich - Workshop


Planen und Steuern einer Baumaßnahme mit Hilfe von Soll-/Ist-Vergleichen

Dauer
2 Tage
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termin
von    Do 18.05.    bis   Fr 19.05.2017
Kosten
Seminarpaket
560,00 €
inklusive Lernmittel
darin enthalten sind Workshopgebühr,
Lernmittel,
Tagungsgetränke* und
Mittagessen*
(* inkl. ges. MwSt.)
zzgl. Übernachtung in
unseren Gästehäusern
sowie Frühstück und
Abendessen


Zielgruppe

Baustellenführungskräfte aus Hochbau- und Tiefbauunternehmen wie Bauleiter, Meister, Poliere

Voraussetzungen

Erfahrung in der Bauleitung

Workshopziel

Die laufende Arbeit mit konkreten Soll-/Ist-Vergleichen ist Garant für eine wirtschaftliche und erfolgsorientierte Projektabwicklung. Kalkulatorische und vertragliche Ziele müssen erreicht werden. Die Teilnehmer erlernen das Planen und Steuern einer Baumaßnahme mit kurzen Zeithorizonten unter Verwendung qualifizierter Wochenpläne bzw. Tagespläne.

Workshopinhalt

Soll-/Ist-Vergleiche als baubetrieblich ausgelegtes Controlling | baubetriebliches Baustellen-Soll: Vertrag, Kalkulation, Projektaufbereitung | Baubetriebliches Baustellen-Ist: Datenerfassung, Berichtswesen, Dokumentation | Soll-/Ist-Vergleiche: wirtschaftlich, aussagefähig, zeitnah, einfach in der Handhabung | Konsequenzen aus den baubetrieblichen Soll-/Ist-Vergleichen: Abweichungen erkennen und bewerten, Maßnahmen finden und konzipieren, Maßnahmen durchführen, Erfolg der Maßnahme kontrollieren | Methoden, Beispiele,  Übungen

Ihr Referent

Dipl.-Ing. Peter Schmidt,
bbD baubetriebliche Dienste, Dießen am Ammersee

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

 

Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.
 


Seite drucken Seitenanfang