Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BT31
Bauwerksbeschichtungen in Entwässerungssystemen

Dauer
3 Tage
Termin
Dienstag, 2. April 2019 bis Donnerstag, 4. April 2019
Dozenten
Referententeam
Kosten
Kosten auf Anfrage
Anmeldung direkt über die DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. | Theodor-Heuss-Allee 17 | 53773 Hennef | Tel: 02242/872333, Fax: 02242/872135

BT 31 | Bauwerksbeschichtungen in Entwässerungssystemen

Zielgruppe

Facharbeiter von Kanalnetzbetreibern, Baustellen-Fachpersonal von ausführenden Unternehmen, Mitarbeiter von Abwasserverbänden oder Kommunen aus den Bereichen Planung, Inspektion und Betrieb, Mitarbeiter von Ingenieurbüros

Voraussetzungen

Betontechnologische Grundkenntnisse im Kanalbau

Kurssziel

In diesem 3-tägigen Lehrgang werden in Theorie und Praxis Kenntnisse für die fachgerechte Ausführung von Arbeiten, zum Schutz und zur Instandsetzung von begehbaren unterirdischen Bauwerken und Kanälen, insbesondere im Abwasserbereich, vermittelt. Der Lehrgang basiert auf dem aktuellen DWA Merkblatt und ist Grundlage des Fachkundenachweises für Beschichtungen mit zementgebundenen Mörteln.

Kursinhalt

Grundlagen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz | Spezielle Anforderungen im Umgang mit Mörteln | Bauwerksgrundlagen und Schadensbilder im Kanal | Theoretische Grundlagen der Bauwerkssanierung | Praxisteil mit mehreren Stationen: Reinigung und Beschichtung, Hochdruckreinigung, Nassspritzverfahren, Handbeschichtung, Untergrundprüfung, Wasserstop

Abschluss

Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der DWA

Tipp