Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

BE64 Wissen kompakt: Beheizte Fußbodenkonstruktionen


Themenschwerpunkt in diesem Seminar sind Flächenheizungen im Fußbodenbereich (Fußbodenheizung) sowie die Koordination der Schnittstellen zu Estrich und anderen Bodenbelägen

Dauer
1 Tag, von 09.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termine

Mi 19.10.2016
Mi 18.10.2017
Kosten
Seminarpaket
245,00 €
Seminargebühr 2017: 255,00 €

darin enthalten sind Seminargebühr, Lernmittel, Tagungsgetränke* und Mittagessen* (*inkl. ges. MwSt.)
zzgl. Übernachtung in unseren Gästehäusern sowie Frühstück und Abendessen


Zielgruppe

Führungskräfte aus den Gewerken Estrich und Belag, Fliesen und Platten sowie Parkett

Voraussetzungen

Baustellenerfahrung

Seminarziel

Die Teilnehmer werden mit der Problematik vertraut gemacht, die durch das Zusammenwirken verschiedener Gewerke beim Einbau von Fußbodenheizungen entsteht. Sie erhalten konkrete Hilfe bei der Planung, Ausführung und Bauüberwachung von Flächenheizungen im Fußbodenbereich.

Seminarinhalt

Schnittstellenkoordination bei beheizten Fußbodenkonstruktionen | Handhabung in der Praxis für Baufachleute | Schadensfälle aus dem Baustellenalltag

Referenten

Peter Kunert

Dipl.-Ing. (FH) Peter Kunert,
Ingenieurbüro für Fußbodentechnik, Erlangen
ö.b.u.v. Sachverständiger für das Estrichlegerhandwerk,
langjährige Erfahrung in versch. Estrichunternehmen,
unabhängiger Dozent

Abschluss

Teilnahmebescheinigung


Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.


Seite drucken Seitenanfang