Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

BE75 Beschichtungen für Fußböden - Kenntnisse und Applikationsverfahren


Praxisseminar zur Vertiefung der Kenntnisse im Einbau von Reaktionsharzböden und Beschichtungen im Industriebau

Dauer
2 Tage
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termine

von    Do 17.11.    bis   Fr 18.11.2016
von    Do 16.11.    bis   Fr 17.11.2017
Dozent(en)
kompetentes Referententeam
Kosten
Seminarpaket
480,00 €
inklusive Lernmittel
Seminargebühr 2017: 505,00 €


Zielgruppe

Führungskräfte aus den Gewerken Estrich und Belag, Fliesen | Fachplaner | Bauleiter aus dem Hochbau, Ausbau | Sachverständige

Voraussetzungen

Erfahrung im Umgang mit oder in der Planung von Fußböden

Seminarziel

Neben den mechanischen, thermischen und chemischen Einwirkungen auf Fußböden, rückt von Kundenseite zunehmend der Anspruch an Design, Nachhaltigkeit sowie gesundheitliche Aspekte in den Vordergrund, wie z. B. der Wunsch nach anspruchsvollen und immer großformatigeren Fußbodenbelägen. Flächenheizung und -kühlung sowie Energieeffizienz sind im heutigen Wohn-, Verwaltungs- und Industriebau nicht mehr zu umgehen. Die moderne und schnelle Bauweise hat zur Folge, dass normative Neuerungen gerade im Fußbodenbau ständigen Veränderungen unterliegen. Mit diesem Seminar werden die Teilnehmer über Möglichkeiten und Grenzen der modernen Fußbodenkonstruktionen und der aktuellen Normung informiert.

Seminarinhalt

Änderungen der Normung rund um den Fußboden | Möglichkeiten und Grenzen moderner Fußbodenkonstruktionen | dünnschichtige und schnelle Estrichkonstruktionen | moderne und großformatige Fußbodenbeläge | energiesparende Flächenheizungen und -kühlungen | Estrichnenndicken und Estrichqualitäten | Oberflächengestaltete Estriche, Designspachtelungen |
geglättete, geschliffene sowie terrazzoähnliche Estrichoberflächen | Reaktionsharz – Designbeläge

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ihre Referenten

Peter Körber, ö.b.u.v. Sachverständiger
für das Estrichlegerhandwerk, Wäschenbeuren

Rainer Dreiwurst,
Andreas Vorbrodt,
KLB Kötztal GmbH, Ichenhausen

Wolfgang Konle,
StoCretec GmbH, Kriftel

Dipl.-Ing. Stefan Großmann,
Martin Rüger,
Silikal GmbH, Mainhausen

Volker Fechtner,
F.T.R. Frästechnik Rudersberg, Rudersberg

 

Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.
 


Seite drucken Seitenanfang