Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BB62
Fortbildung für Fachkräfte der Betonüberwachung

Dauer
1 Tag | Termin auf Anfrage
Dozenten
Referententeam
Kosten
Seminarpaket 2019: 245,00 € | Seminarpaket 2020: auf Anfrage
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive

Diesen Kurs teilen:

BB62 | Fortbildung für Fachkräfte der Betonüberwachung

Zielgruppe

Mitarbeiter von Betonprüfstellen und Betonlaboren | Fachkräfte, die auf Baustellen Beton prüfen oder Probekörper herstellen | Baustellenführungskräfte

Voraussetzungen

Betontechnologische Kenntnisse in der Betonüberwachung

Kurssziel

Im Seminar werden wichtige theoretische Grundlagen vermittelt und gefestigt. Im praktischen Teil lernen die Teilnehmer wichtige Prüfvorschriften für den Frisch- und Festbeton sicher anzuwenden. Unregelmäßigkeiten in der Qualität können frühzeitig erkannt und spätere Schäden vermieden werden. Die Teilnehmer erfüllen damit die Forderung nach regelmäßiger Fortbildung von Fachkräften der Betonüberwachung.

Kursinhalt

Aspekte aktueller Normen und Vorschriften | Frisch- und Festbetonprüfungen: Überblick, praktische Durchführung der Prüfungen | Aufzeichnung, Protokollierung, Dokumentation | Auswertung der Ergebnisse | Überwachungskonzept nach DIN EN 13670 und DIN 1045-3 „Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton“ | Bauausführung: Grundlagen zur Eigenüberwachung, Aufgabenbereich der Fremdüberwachung, Häufigkeit der Prüfmaßnahmen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Tipp

Nach DIN 1045-3, Anhang NC, hat das Bauunternehmen oder der Leiter der Betonprüfstelle für eine regelmäßige Fortbildung seiner Fachkräfte zu sorgen.

Anhang