Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BB44
„Qualifizierte Führungskraft“ für Betoninstandhaltung nach DAfStb-Richtlinie

Dauer
6 Tage
Termin
Montag, 9. März 2020 bis Samstag, 14. März 2020
Dozenten
Referententeam
Kosten
auf Anfrage

Diesen Kurs teilen:

BB44 | „Qualifizierte Führungskraft“ für Betoninstandhaltung nach DAfStb-Richtlinie

Anmeldung

Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB) | BZB Akademie | Bökendonk 15-17 | 47809 Krefeld | Tel: 02151/5155-30 | Fax: 02151/5155-89 | akademie@bzb.de

Zielgruppe

Führungspersonal ausführender Unternehmen aus dem Bereich Schutz- und Instandsetzung im Betonbau

Voraussetzungen

Bauingenieur | Techniker, Meister oder Polier mit SIVV-Schein

Kurssziel

Unternehmen in der Betoninstandhaltung müssen eine „Qualifizierte Führungskraft“ nach DAfStb-Richtlinie beschäftigen, die ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen im Schutz und in der Instandsetzung von Betonbauwerken hat. Die Teilnehmer erhalten das technische Fachwissen, um als „Qualifizierte Führungskraft“ nach der bauaufsichtlich eingeführten Instandsetzungsrichtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton tätig zu sein.

Kursinhalt

Technische Baubestimmungen in der Betoninstandhaltung | Betoneigenschaften | Verstärkung von Betonbauteilen | Prinzipien und Verfahren für Schutz- und Instandsetzung | Stahleigenschaften | Oberflächeneigenschaften der Betonunterlage | materialtechnische Bestandsaufnahme | Schutz- und Instandsetzungsstoffe | Prüfpflichten des Unternehmens, Instandsetzungsplan und Leistungsbeschreibung | Standsicherheitsrelevanz und Verkehrssicherheit | Qualitätssicherung und Unternehmerpflichten | Haftungsfragen

Abschluss

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung der Zertifizierung Bau GmbH ab.

Tipp