Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

BB44 "Qualifizierte Führungskraft" für Betoninstandhaltung nach DAfStb-Richtlinie


Als Qualifizierte Führungskraft nach der bauaufsichtlich eingeführten Instandsetzungs-Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton haben Sie ein klares Qualitätsprofil.

Dauer
3 Module mit je 2 Tagen
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termin
von    Mi 26.09.    bis   Do 18.10.2018
Dozent(en)
kompetentes Referententeam
Kosten
Kurs-/Seminargebühr
Prüfgebühr
750,00 €
360,00 €
Für Mitglieder der Gütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken je 550,00 Euro pro Modul


  

BZB Krefeld

Dauer  

3 Module mit je 2 Tagen

Termine 2018

Modul 1:     Mi 26.09. bis Do 27.09.2018

Modul 2:     Mi 10.10. bis Do 11.10.2018                     

Modul 3:     Mi 17.10. bis Do 18.10.2018

Zielgruppe

Führungspersonal ausführender Unternehmen aus dem Bereich Schutz- und Instandsetzung im Betonbau

Voraussetzungen

Bauingenieur | Techniker, Meister oder Polier mit SIVV-Schein

Lehrgangsziel

Unternehmen in der Betoninstandhaltung müssen eine „Qualifizierte Führungskraft“ nach DAfStb-Richtlinie beschäftigen, die ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen im Schutz und in der Instandsetzung von Betonbauwerken hat. Die Teilnehmer erhalten das technische Fachwissen, um als „Qualifizierte Führungskraft“ nach der bauaufsichtlich eingeführten Instandsetzungsrichtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton tätig zu sein.

Lehrgangsinhalt

Technische Baubestimmungen in der Betoninstandhaltung | Betoneigenschaften | Verstärkung von Betonbauteilen | Prinzipien und Verfahren für Schutz- und Instandsetzung | Stahleigenschaften | Oberflächeneigenschaften der Betonunterlage | materialtechnische Bestandsaufnahme | Schutz- und Instandsetzungsstoffe | Prüfpflichten des Unternehmens, Instandsetzungsplan und Leistungsbeschreibung | Standsicherheitsrelevanz und Verkehrssicherheit | Qualitätssicherung und Unternehmerpflichten | Haftungsfragen

Abschluss

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung der Zertifizierung Bau GmbH ab.

Anmeldung

Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB)
BZB Akademie
Bökendonk 15-17, 47809 Krefeld
Tel: 02151/5155-30, Fax: 02151/5155-90
E-Mail: akademie@bzb.de

 

Flyer 09/18 zum Download


Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.


Seite drucken Seitenanfang