Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

EA33-4
Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING

Dauer
1 Tag
Termin
Donnerstag, 28. März 2019
Freitag, 8. November 2019
Dozenten
Dipl.-Ing. Eric Sturm, Webdesigner, Blogger und Fachjournalist, Berlin
Kosten
Seminarpaket 300,00 €
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive

EA33-4 | Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING

Zielgruppe

Firmeninhaber | Jungunternehmer | leitende Angestellte | Bauleiter

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC

Kurssziel

Gute und erfahrene Mitarbeiter für das eigene Bauunternehmen zu finden ist eine Herausforderung. Gerade in Zeiten guter Konjunktur sind talentierte Fachkräfte oft schon bestens platziert und Gründe für einen Wechsel gibt es kaum. Oder doch? Das Seminar zeigt, wie Bauunternehmen heute potentielle Mitarbeiter ansprechen und für das eigene Unternehmen begeistern können.
Die Seminarteilnehmer lernen Soziale Netzwerke, Jobbörsen im Netz und die eigene Website optimal für die Personalgewinnung einzusetzen und auf diese Weise sogar Zeit und Geld zu sparen, denn geschicktes Online-Marketing ist in der Regel günstiger als klassische Methoden zur Personalrekrutierung, wie z. B. gedruckte Stellenanzeigen.

Kursinhalt

Die eigene Unternehmenswebsite für die Personalgewinnung optimal aufbereiten | Jobbörsen im Netz: Marktüberblick, Kosten und Nutzen | Soziale Netzwerke: welche Plattformen kommen für die Mitarbeitergewinnung in Frage | Gezielte Ansprache von potentiellen Mitarbeitern über kostengünstige Facebook-Anzeigen | Unternehmenspräsentation und Stellenangebote auf XING: Formate und Kosten | Ihr guter Ruf als Arbeitgeber: worauf Bauunternehmer achten müssen um auf Arbeitgeberbewertungsplattformen gut abzuschneiden

Abschluss

Teilnahmebescheinigung