Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

SR59 Gekonntes Nachtragsmanagement


Reagieren Sie erfolgreich auf Nachträge, erkennen Sie die Möglichkeiten.

Dauer
1 Tag
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termin
Mi 01.02.2017
Kosten
Seminarpaket
295,00 €
inklusive Lernmittel


Zielgruppe

Führungskräfte | Bauleiter

Seminarziel

Die wichtigsten Erfolgsfaktoren beim Erstellen von Nachträgen werden im Seminar verständlich und praxisgerecht aufgezeigt. Dadurch können die Teilnehmer Nachtragsmöglichkeiten früher erkennen und erfolgreicher reagieren.

Seminarinhalt

Anordnungsrecht des Auftraggebers und Pflicht des Auftragnehmers zur Ausführung | Anspruchsgrundlage für Nachträge: Mehr- und Mindermenge,  geänderte und zusätzlich Leistung | Berechnungsbeispiele | „gestörter Bauablauf“ in Theorie und Praxis | Umgang mit Nachträgen: sicher erkennen; richtig aufbereiten; erfolgreich verhandeln

Ihr Referent

Michael Kögl

Dr. Michael Kögl, Rechtsanwalt und Fachanwalt für
Bau- und Architektenrecht sowie für Miet- und Wohnungseigentumsrecht,
Geschäftsführer LBB-Bezirk Schwaben/Bauinnung Augsburg Elias-Holl

Abschluss

Teilnahmebescheinigung


Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.


Seite drucken Seitenanfang