Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

BB63 Sichtbeton in der Praxis


Seminar zu den Vorschriften und Techniken, wie Sichtbeton in der Praxis fachgerecht erstellt wird - speziell für die Anwendung auf der Baustelle

Dauer
2 Tage
Ort
Bayerische BauAkademie, Feuchtwangen
Termine

von    Di 21.03.    bis   Mi 22.03.2017
von    Do 19.10.    bis   Fr 20.10.2017
Dozent(en)
kompetentes Referententeam
Kosten
Seminarpaket
365,00 €
darin enthalten sind Seminargebühr,
Lernmittel, Tagungsgetränke*
und Mittagessen*
(* inkl. ges. MwSt.)
zzgl. Übernachtung in
unseren Gästehäusern sowie
Frühstück und Abendessen


                 Hochbau

Zielgruppe

Führungskräfte aus Unternehmen der Bauausführung und Planung

Voraussetzungen

Erfahrungen im Bereich der Planung und Betonausführung

Seminarziel

Die Teilnehmer erwerben tieferes Wissen über die Wechselwirkung des Baustoffes Beton und der zugehörigen Bauhilfstoffe und bauen Beratungskompetenz für die Gespräche mit Bauherren und Planern auf. Ihnen werden aktuelle Vorschriften und Merkblätter vorgestellt sowie Techniken und Methoden für die Praxis vermittelt. Erfahrene Fachleute stehen für Fragen rund um Sichtbeton zur Verfügung.

Seminarinhalt

Merkblatt „Sichtbeton“
Dipl.-Ing. Thomas Bose,
InformationsZentrum Beton GmbH, Ostfildern

Schalung und Oberfläche
Dr.-Ing. Erik Boska,
noctua real estate GmbH, Frankfurt

Trennmittel
Dr. rer. nat. Martin Schnalke,
BASF Construction Polymers GmbH, Ludwigshafen

leichtverdichtbarer Beton, robuster Beton,
Technologie + Anwendung
Dipl.- Chem. Horst Weißmann,
Godelmann GmbH & Co. KG, Fensterbach

Verdichtung, Verdichtungsgeräte
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Wewers,
Wacker-Werke GmbH & Co. KG, München

farbiger Beton
Dr. Peter Weber,
Harold Scholz & Co. GmbH, Recklinghausen

Baustellenberichte „Sichtbeton“,
Beispiele aus der Praxis
Anspruch – Wirklichkeit,
Einflüsse – Beherrschbarkeit – Grenzen
Johannes Brandl,
Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co. KG, Neumarkt

praktische Vorführung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

 

Änderungen vorbehalten! Angebot freibleibend.


Seite drucken Seitenanfang