Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BB47
Instandsetzungskonzepte für Betonbauteile nach ZTV-ING und Rili-SIB

Dauer
2 Tage
Termin
Dienstag, 9. April 2019 bis Mittwoch, 10. April 2019
Dozenten
Dipl.-Ing. Jürgen Haasis | Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Hörner | Dipl.-Ing. Jens Seiffart
Kosten
Seminarpaket 595,00 €
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive

BB47 | Instandsetzungskonzepte für Betonbauteile nach ZTV-ING und Rili-SIB

Zielgruppe

Mitarbeiter von Unternehmen mit Erfahrung in Planung und Bauüberwachung von Schutz- und Instandsetzungsarbeiten an Betonbauteilen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Betoninstandsetzung

Kurssziel

Dieses Seminar vertieft die Kenntnisse über „Schutz und Instandsetzung“ von Betonbauteilen anhand praxisnaher Beispiele. Die Grundlagen für die Erstellung von Instandsetzungskonzepten sowie Leistungsbeschreibungen werden vermittelt. In einem Workshop werden Konzepte für die Instandsetzung einer Brücke - ZTV-ING - und eines Parkhauses bzw. einer Tiefgarage - Rili-SIB - erarbeitet.

Kursinhalt

Vorstellung der Regelwerke ZTV-ING und Rili-SIB als Grundlage für die Erstellung eines Instandsetzungskonzeptes mit Hinweisen | Erfassung des Ist-Zustandes, Schadensanalyse und Bewertung für Ingenieurbauwerke - ZTV-ING - und Parkhaus, bzw. Tiefgarage - Rili-SIB | Erstellung von Leistungsbeschreibungen | Bauablauf und Besonderheiten bei Instandsetzungsarbeiten | Bearbeitung von Beispielen in Gruppenarbeit | Darstellung von Lösungsvorschlägen mit eingehender Diskussion und Erfahrungsaustausch

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Tipp

Empfohlen für Teilnehmer, die mit Planung und Überwachung von Instandsetzungsmaßnahmen betraut sind.