Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

BP60
Zahlungsansprüche sichern im Innenausbau

Dauer
1 Tag
Termin
Dienstag, 14. Mai 2019
Dozenten
Jutta Keskari-Angersbach | Dipl.-Ing. Architekt Ralf Schneider
Kosten
Seminarpaket 325,00 €
Lernmittel
Lernmittel inklusive
Mittagessen inklusive

BP60 | Zahlungsansprüche sichern im Innenausbau

Zielgruppe

Führungskräfte aus Stuck-, Putz-, Trockenbaubetrieben | Führungskräfte aus Zimmereien und Ausbaubetrieben | Führungskräfte aus Maler- und Schreinerbetrieben |

Voraussetzungen

Baustellenerfahrung im Innenausbau

Kurssziel

Da die Firmen im Innenausbau vorleistungspflichtig sind, kann es existenzbedrohende Folgen haben, wenn berechtigte Vergütungsforderungen nicht rechtzeitig oder nicht beglichen werden. Es besteht daher ein elementares Interesse, sich durch den Einsatz geeigneter Mittel von Forderungsausfällen zu schützen. Sie erhalten konkretes Handwerkszeug und wichtige Tipps für die tägliche Praxis.

Kursinhalt

Wichtiges aus dem neuen Baurecht | Leistungsverzeichnisse richtig lesen | Nachträge erkennen | Behinderungen und Bedenken | Handhabung von Bauablaufstörungen | Forderungssicherungen | optimales Baumanagement | richtiger Umgang mit Stundenlohnarbeiten |  Durchsetzen von Beschleunigungsvergütungen | Verhalten bei Mängelrügen | Umgang mit Abnahmeverzögerungen | Schutz der eigenen Leistung | außergerichtliche Streitbeilegungsmöglichkeiten

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anhang