ZUMBau - Der Nachweis zum qualifizierten Maschinenführer
Die Baye­rische Bau­Aka­de­mie ist eine Ein­rich­tung des Be­rufs­för­der­ungs­wer­kes des Baye­rischen Bau­ge­wer­bes e.V.
Bayerische BauAkademie
Bayerische BauAkademie
Ansbacher Straße 20
91555 Feuchtwangen
Telefon 09852 9002-0
Telefax 09852 9002-909

ZUMBau - Der Nachweis zum qualifizierten Maschinenführer

ZUMBau tritt für ein einheitliches, hohes Qualifizierungsniveau von Personen ein, die mit dem selbständigen Führen von Baumaschinen beauftragt werden sollen.


Der von den Spitzenverbänden der Deutschen Bauwirtschaft, dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, im Rahmen einer Verbändevereinbarung gegründete Zulassungsausschuss für Prüfungsstätten von Maschinenführern in der Bauwirtschaft (ZUMBau), entwickelt gemeinsam mit der BG Bau Qualitätsanforderungen an Prüfinhalte und Prüfstätten.

Die Bayerische BauAkademie ist mit dabei

Mit der Anerkennung als ZUMBau-Prüfungsstätte verpflichtet sich die Bayerische BauAkademie, die in der Verbändevereinbarung vorgegebenen Anforderungen einzuhalten und garantiert hohe Qualitätsstandards und anerkannte Prüfungen.

Ihr Vorteil

Die festgelegten Anforderungen sorgen bei allen ZUMBau-Prüfungsstätten für ein gleichbleibend hohes Prüfungsniveau. Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreich abgelegter Prüfung einen scheckkartengroßen
Ausweis mit Bild und Personendaten. Durch das handliche Format können Mitarbeiter so ihre Fortbildung jederzeit nachweisen.

Diese von ZUMBau anerkannten Lehrgänge werden in der Bayerischen BauAkademie angeboten:


Es sind 12 Kurse vorhanden:
Kurs-Nr. Bezeichnung   Dauer   Kurs-/Seminargebühr
1 2 »
(Seite 1 von 2)
MH11 Geprüfter Turmdrehkranführer für Anfänger 3 Wochen 975,00 €
250,00 € Prüfgebühr
65,00 € Lernmittelgebühr
MH12 Geprüfter Turmdrehkranführer für Azubis in der Bauwirtschaft 3 Wochen Lehrgangskosten: Keine Eigenanteil: Übernachtung/Vollverpflegung pro Teilnehmer (inkl. ges. MwSt.) 210,00 Euro Die Lehrgangskosten und anteiligen Übernachtungsund Verpfl egungskosten werden für Auszubildende des Bauhauptgewerbes über die SOKA-BAU Wiesbaden verrechnet
MH21 Geprüfter Turmdrehkranführer für Fortgeschrittene I 2 Wochen 790,00 €
250,00 € Prüfgebühr
65,00 € Lernmittelgebühr
MH22 Geprüfter Turmdrehkranführer für Fortgeschrittene II 5 Tage 510,00 €
250,00 € Prüfgebühr
65,00 € Lernmittelgebühr
MH65 Geprüfter Teleskopfahrer - Anfänger 2 Wochen Auf Anfrage
MH68 Geprüfter Teleskopfahrer - Fortgeschrittene 5 Tage Auf Anfrage
MT11 Geprüfter Bagger-/Laderfahrer - Anfänger 5 Wochen 1.170,00 €
350,00 € Prüfgebühr
75,00 € Lernmittelgebühr
MT21 Geprüfter Bagger-/Laderfahrer für Fortgeschrittene I 3 Wochen 1.175,00 €
350,00 € Prüfgebühr
75,00 € Lernmittelgebühr
MT22 Geprüfter Bagger-/Laderfahrer für Fortgeschrittene II 8 Tage Auf Anfrage
MT81 Geprüfter Abbruchbaggerfahrer 2 Wochen Auf Anfrage

Seite drucken Seitenanfang