Fehlermeldung

  • Notice: Undefined variable: node in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).
  • Notice: Trying to get property of non-object in multipurpose_zymphonies_theme_preprocess_page() (Zeile 32 von /var/www/clients/client394/web2270/web/sites/all/themes/multipurpose_zymphonies_theme/template.php).

MH44
Turmdrehkranführer für Untendreher - Fortgeschrittene mit Berufserfahrung

Dauer
5 Tage
Termin
Montag, 9. März 2020 bis Freitag, 13. März 2020
Montag, 30. März 2020 bis Freitag, 3. April 2020
Montag, 27. Juli 2020 bis Freitag, 31. Juli 2020
Montag, 26. Oktober 2020 bis Freitag, 30. Oktober 2020
Samstag, 12. Dezember 2020 bis Freitag, 18. Dezember 2020
Montag, 25. Januar 2021 bis Freitag, 29. Januar 2021
Montag, 15. Februar 2021 bis Freitag, 19. Februar 2021
Montag, 15. März 2021 bis Freitag, 19. März 2021
Montag, 26. April 2021 bis Freitag, 30. April 2021
Samstag, 25. September 2021 bis Mittwoch, 29. September 2021
Montag, 13. Dezember 2021 bis Freitag, 17. Dezember 2021
Dozenten
Team Bayerische BauAkademie
Kosten
Lehrgangsgebühr: 565,00 € | für 2021 ab August 2020
Prüfgebühr
215,00 €
Lernmittel
65,00 €

Diesen Kurs teilen:

MH44 | Turmdrehkranführer für Untendreher - Fortgeschrittene mit Berufserfahrung

Zielgruppe

Baustellenmitarbeiter mit mehrjähriger Praxis, die ausschließlich stationär aufgebaute Untendreher bedienen sollen

Voraussetzungen

• Mindestalter 18 Jahre
• mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung in der Kranbedienung
Zum Lehrgang ist ein Nachweis mitzubringen, der bestätigt, dass der Teilnehmer körperlich geeignet ist, diese Maschinenart zu führen, bzw. eine gültige G25-Bescheinigung.

Kurssziel

Die Teilnehmer an unserem Lehrgang werden mit den einschlägigen Sicherheitsvorschriften im Hebezeugbetrieb vertraut gemacht und lernen Gefahren zu erkennen und zu vermeiden. Die Arbeitsabläufe auf der Baustelle werden dadurch verbessert und optimiert. Durch die bestandene Abschlussprüfung wird dem Unternehmer eine entsprechende Unterweisung seiner Mitarbeiter am Turmdrehkran nach den „Grundsätzen für Auswahl, Unterweisung und Befähigung“ der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft gemäß DGUV Grundsatz 309-003 nachgewiesen.

Kursinhalt

Antriebe | Hydraulik | elektrische Systeme | Tragmittel | Sicherheitstechnik und Unfallverhütung | Standsicherheit | Auswahl und Einsatz geeigneter Lastaufnahme- und Anschlagmittel | praktische Übungen an verschiedenen Turmdrehkranen-Unterdreher

Abschluss

Die Prüfung erfolgt vor dem Prüfungsausschuss der Bayerischen BauAkademie.

Tipp

Anhang